Vision

Mit dem Raum Bachwiesen möchten wir einen vielfältigen Freiraum für Menschen öffnen. 

Einen Ort, um anzukommen, sich wohl zu fühlen und sich zu erfrischen. Aber auch einen Raum für Ruhe, Austausch, Tiefe und Bewusstsein. Einen Ort, wo Begegnung – mit sich selbst und anderen – möglich ist. Körperarbeit, Massagen, Beratungen, Kurse und Workshops werden angeboten.

Der Raum lädt ein zum

Bewegen* Meditieren* Kommunizieren* Tanzen* Kreieren* Lachen* Weinen* Singen* Träumen* Leben* Reflektieren* Trauern* Austauschen* Berühren* Heilen* Entdecken* Spüren* Wachsen* Lieben* Mitwirken* Aktivsein* Loslassen* Sein* Atmen* Fühlen* Nichtstun* Freude haben*

Angebot

 
RB%2520Kurse%2520Workshops_edited_edited

Kurse + Workshops

AdobeStock_224570579_edited.jpg

Therapie & Beratung

AdobeStock_276460678_edited.jpg

Für die Frau

Agenda

Juli 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
18:00
Die Kunst der Berührung
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
 

Impressionen

 
Raum Bachwiesen
Im Kreis
Kurse & Workshops
Stille
Massagen
Yoga

Mitwirkende

 
DSCF3102_edited_edited.jpg
Claudia Zurbuchen

Berührung und Bewusst sein macht glücklich, davon bin ich überzeugt. 

 

Vor 14 Jahren eröffnete ich die Praxis für Shiatsu, Massagen, Energie- und Atemarbeit pure-bodywork.ch

Im Raum Bachwiesen möchte ich die Essenz dieses Wissensschatzes in Massagekursen für Kleingruppen teilen.

Seit Beginn wurde meine Praxis von vielen Frauen aufgesucht, so dass ich mich über all die Jahre vermehrt in Frauenthemen weiterbildete.

Als Frau und Mutter von sechs Kindern habe ich mich tiefgründig mit meiner weiblichen Identität und Schöpferkraft auseinandergesetzt und freue mich sehr, jetzt hier einen Raum für Frauen – ganz Frau sein – öffnen zu dürfen: ganzfrausein.ch.

IMG_2890_edited.jpg
Anna Troi

Ich habe selber Vieles ausprobiert auf der Suche nach mehr Leichtigkeit und Gesundheit auf allen Ebenen. Die Methoden mit denen ich heute arbeite, machen für mich den entscheidenden Unterschied, und ich gebe sie mit Freude weiter. 

 

Zu diesen kam ich aber erst über einige Umwege. Nach einer Ausbildung als Bewegungspädagogin und einem Studium in Mehrsprachiger Kommunikation landete ich erst einmal in der Administration, wo ich mehr funktionierte als lebte.

Erst durch die Geburt meiner beiden Kinder und der damit zusammenhängenden Selbsterfahrung wurde mir klar, dass ich mich auf den Weg zu mir machen sollte.

In dieser Zeit erfuhr ich dann meine erste BodyTalk-Behandlung und mir war sofort klar, dass ich diese Methode erlernen und mein altes Berufsleben über den Haufen werfen würde. Inzwischen hat sich das Spektrum meiner Arbeit noch um innerwise und Access Consciousness erweitert. Diese Werkzeuge sind auch aus meinem privaten Leben nicht mehr wegzudenken, ich bin sehr dankbar für die innere Führung, die sie mir ermöglichen.

 

Weitere Infos: www.anna-troi.ch

 

Im Raum Bachwiesen bin ich Donnerstagvormittag und ab April 2022 ganztags.

DorisGru%CC%88nig2020_15x10cm_edited.jpg
Doris Grünig

Während meiner Wechseljahre suchte ich nach einem neuen Lebensinhalt, weil ich mich im Alltag oft in der Zukunft oder in der Vergangenheit aufhielt und nur sehr selten in der Gegenwart. So fand ich zum Atem und zur Ausbildung «Atemtherapie Ilse Middendorf», welche ich 2019 abschloss. 

 

Gleichzeitig begann ich mich mit Gesetzmässigkeiten auseinander zu setzen, welche vor allem im erfahrbaren Atem beobachtet werden können, sich aber auch in Beziehungen, in der Natur oder in der Musik zeigen.

Seit vielen Jahren trainiere ich Capoeira, welche mich in Bewegung hält – nicht nur körperlich, sondern auch seelisch-geistig. Ich lasse mich durch diese Kunst bewegen und möchte andere motivieren, auch aufzustehen und in Bewegung zu kommen.

 

Ich bin Mutter einer erwachsenen Tochter.

Im Raum Bachwiesen bin ich am Freitag.

Bildschirmfoto 2022-03-24 um 15.36_edited.jpg
Caroline Gimpel Menzl

Seid bald 15 Jahren wohne ich mit meiner Familie im Quartier Albisrieden. Bin hier sehr verwurzelt und habe den Kulturverein

Hochneun mit gegründet und war einige Jahre aktiv im Vorstand.  

 

Ich bin gelernte Tanz- und Bewegungstherapeutin und meine Leidenschaft ist es, Menschen zu inspirieren, Ihnen Raum zu geben Vorgefasstes umzustossen und so Bewertungen über sich und Ihren Körper zu verändern. Neugierig wie ich bin, habe ich viele Weiterbildungen im Bereich Körpertherapie besucht und habe so die Methode Access Consiousness™ entdeckt. Dies hat eine neue Energie und Leichtigkeit in meine Körperarbeit gebracht. 

 

Gerne begleite ich dich mit der wohltuenden Entspannungsmethode Access Bars® oder den vielzähligen Körperprozessen von Access Consiousness™.

 

Ich bin jeweils montags von 14:00 bis 17:00 Uhr in Raum Bachwiesen. 

Mo_edited_edited_edited_edited.jpg
Monika Lüthi

Die Sprache des Körpers zu verstehen ist der Türöffner für neue Wege die der Verstand alleine oft nicht finden kann.

 

Seit vielen Jahren begleite ich als Pflegefachfrau psychisch belastete Menschen mit Krisen und Trauma- erfahrung. Mit Yogatherapie, Somatic Experiencing und Craniosacraltherapie,

habe ich eine wunderbare Brücke gefunden um Menschen ganzheitlich zu unterstützen. Meine Erfahrung aus eigener langjährigen Yoga- und Meditationspraxis nährt meinen Alltag und die achtsame Begegnung mit jedem Lebewesen. Mehr über mich unter monika-luethi.ch.

 

Ich bin davon überzeugt, dass jeder Mensch das Potential der Gesundheit in sich trägt. Manchmal braucht es Zeit und Vertrauen um dieses Potential wieder zu finden. Ich freue mich Sie auf diesem Weg zu begleiten.

 

Dienstag und Mittwoch bin ich im Raum Bachwiesen für Sie da.

 

Kontakt

Raum Bachwiesen

Bachwiesenstrasse 117, 8047 Zürich

 079 784 71 70

info@raumbachwiesen.ch

Anfahrt mit dem Auto

In die Strasse "In der Breiti“ einbiegen. Am Ende der Strasse, auf der rechten Seite, befindet sich die Einfahrt zur offenen Tiefgarage mit den Besucherparkplätzen. Über den linken Ausgang die Treppe hoch, und dann geradeaus gehen.

Anfahrt mit dem ÖV 

Mit dem Tram 3 bis zur Endhaltestelle „Albisrieden", oder Bus 67 oder Bus 80 bis zur Haltestelle „Albisriederdörfli". Bei der Haltestelle "Albisriederdörfli" zweigt der Wydlerweg ins Wohnquartier ab. Dem Wegweiser "Zinngiesserei" folgen. Nach 100m nach der Zienngiesseri "Züri Zinn" links abbiegen. Weitere 100m an der „Kinderkrippe Schmetterling“ vorbei, befindet sich der Raum Bachwiesen.

Anmeldung Newsletter

Vielen Dank!