Sa., 26. Juni | Raum Bachwiesen

Paar-Massagekurs

Sich und einander etwas Gutes tun: Erlernen Sie die Kunst der gegenseitigen Massage.
Anmeldung abgeschlossen
Paar-Massagekurs

Zeit & Ort

26. Juni, 13:15 – 17:15
Raum Bachwiesen, Bachwiesenstrasse 117, Zürich

Über die Veranstaltung

Zuwendung und Massage machen glücklich und fördern die Liebe.Nebst der nährenden Berührung können sich verspannte Muskeln entspannen. Massage kann eine Form der Kommunikation sein um Zuwendung und Wertschätzung auszudrücken. Sie kann Nähe und Verbundenheit stärken und gegenseitiges Wohlbefinden und Entspannung schenken. Aus meinem gesamten Repertoire habe ich ausgewählte und einfach umsetzbare Massagetechniken und -abläufe zusammengestellt.

Kursinhalte 

Den Raum öffnen und herrichten Achtsamkeit, Präsenz und Verbindung herstellen und aufrecht erhalten Berührungen, die in der Tiefe berühren (ganzheitliche Berührungen) Tricks für das eigene Wohlbefinden während dem Massieren Massagetechniken und- abläufe lernen und intuitiv anwenden können An Händen, Füssen und Kopf werden auch einige Reflexzonen miteinbezogen.

 

Kursinfos 

Kurszeit: 12.15-17.45 Uhr 

Teilnehmerzahl: Gruppenkurs findet ab drei Paare statt, max. fünf Paare 

Kosten: Gruppenkurs CHF 300 je Paar, inkl. Skript zu den Massagegriffen und Mandelöl in Spenderflasche (darf mit nach Hause genommen werden) 

Privatkurs: Es ist auch möglich einen Privatkurs zu buchen, in welchem noch individueller auf Fragen und Bedürfnisse eingegangen werden kann. Kosten: CHF 750 je Paar Gutscheine: Stelle ich gerne aus 

Anmeldung: claudia@raumbachwiesen.ch